Ausbildung zertifizierter e-Coach

e-Coach Ausbildung

Warum diese Weiterbildung für Coaches?

Mit dieser Weiterbildung wollen wir Sie als Coach unterstützen, die Hürde vom physischen Coachingraum in einen virtuellen Raum mit Sicherheit und Professionalität erfolgreich zu meistern. Die Nachfrage nach Coachingbegleitung, die ortsunabhängig stattfinden kann, nimmt seit Jahren zu, die aktuelle Situation hat diese Entwicklung lediglich beschleunigt. Viele Klienten sind es gewohnt, mit Kollegen virtuell zu arbeiten, Webkonferenzen gehören zu ihrem Alltag. Eine Coachingsitzung, die z.B. aus dem Home-Office besucht werden kann, spart nicht nur Fahrzeiten und Ressourcen, sondern erhöht häufig die Flexibilität in der Terminfindung. Und manche Klienten nehmen eine gewohnte Umgebung auch als geschützteren Raum wahr, in dem es Ihnen leichter fällt, über ureigene Themen zu sprechen.

Die Ausbildung im Überblick

In fünf Modulen werden Ihnen die grundlegenden Kompetenzen vermittelt, die Sie als Coach sicher im virtuellen Raum agieren lassen. Jedes Modul setzt sich zusammen aus einem zwei-stündigen Online-Seminar, Übungsaufgaben und Übungscoachings zwischen den Modulen, die Sie zum Teil gemeinsam mit anderen Teilnehmern durchführen. Ein eigenes Forum dient dazu, dass Lernerfahrungen ausgetauscht, Fragen diskutiert und auch außerhalb der Online-Seminare geklärt werden können. Im 5. Modul schließen Sie die Fortbildung mit der Zertifizierung zum eCoach ab.

Dauer und Investition

Die Gesamtstundenzahl dieser Fortbildung beträgt 22 Stunden:

  • 10 Stunden für 5 zweistündige Online-Seminare
  • 12 Stunden für Übungsaufgaben und Übungscoachings
  • Termine siehe unten, jeweils von 18 bis 20 Uhr

 
Seminargebühr: 890,- € + MwSt. (1.059,10 € inkl. MwSt.)


 

e-Coach 21-02-virtuell

09.02. - 07.04.2021
  • e-Coach Modul 1 - 09.02. bis 09.02.2021
  • e-Coach Modul 2 - 24.02. bis 24.02.2021
  • e-Coach Modul 3 - 11.03. bis 11.03.2021
  • e-Coach Modul 4 - 23.03. bis 23.03.2021
  • e-Coach Modul 5 - 07.04. bis 07.04.2021

Dauer: 2 h

  • Chancen und Herausforderungen des virtuellen Raumes
  • Eine vertrauensvolle Atmosphäre gestalten
  • Der virtuelle Coachingraum
  • Hilfreiche Vereinbarungen für Online-Coachings

Dauer: 2 h

  • Nah sein, auch mit räumlicher Distanz
  • Emotionen erkennen und Verständnis spiegeln
  • Den Klienten „spüren“
  • Präsenz beim Coach und Klient

Dauer: 2 h

  • Visualisierung – eine neue Perspektive für den Klienten
  • Nutzbare Medien im Online-Coaching
  • Coaching-Tools mit Visualisierungen hilfreich einsetzen

Dauer: 2 h

  • Inszenierungen im Coaching – Erleben ermöglichen
  • Erlebnisräume im virtuellen Coaching schaffen
  • Die motivierende (richtige) Anmoderation
  • Trotz Distanz den Klienten begleiten

Dauer: 2 h

  • Auswertung der durchgeführten virtuellen Coachingsitzungen
  • Fach- und Feedbackgespräch
  • Abschluss

Backoffice Münchner Akademie für Business Coaching

Dunja Bezuk & Heike Vetter

Backoffice 


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben senden Sie uns bitte einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Tel.: +49 (89) 32210532

E-Mail: Schreiben Sie uns »

Folgen Sie uns:

 XING  Facebook Fanseite   Coaching Akademie München bei Twitter  E-Mail

Institutsmitglied im dvct

(Deutscher Verband für Coaching und Training)

pic logo dvct deutscher verband fuer coaching und training