Christian Storch

Christian Storch

Christian Storch war 30 Jahre als Projektleiter und Berater in multilateralen Organisationen und Forschungseinrichtungen tätig. Gleichzeitig beschäftigt er sich seit den 1980ger Jahren mit dem Studium und der Praxis buddhistischer Meditation. Seit 2011 arbeitet er als MBSR-Trainer und Coach für Persönlichkeitsentwicklung. Dabei verbindet er Erfahrungen aus der Welt komplexer Organisationen mit der Kenntnis der Achtsamkeitstraditionen. Eine Ausbildung als HAKOMI-Therapeut unterstützt ihn dabei.

Kurz und Knapp: 

MBSR-Trainer, Coach für Achtsamkeit und Persönlichkeitsentwicklung 

Zertifizierung als MBSR-Trainer (Mindfulness Bases Stress Reduction) und curriculare Ausbildung als HAMOMI-Therapeut (achtsamkeitsbasierte und erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie), HAKOMI-Tutor

Tätigkeit u.a. für das IFO-Institut, die United Nations Industrial Development Organisation, das Regierungspräsidium Dresden und Fraunhofer Gesellschaft.

Studium und Praxis buddhistischer Achtsamkeitstraditionen

Lehrassistent an der Ludwig-Maximilians-Universität

Studium mit Abschluss in Diplom-Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

geboren 1958 in München

Backoffice Münchner Akademie für Business Coaching

Dunja Bezuk & Heike Vetter

Backoffice 


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben senden Sie uns bitte einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Tel.: +49 (89) 32210532

E-Mail: Schreiben Sie uns »

Folgen Sie uns:

 XING  Facebook Fanseite   Coaching Akademie München bei Twitter  E-Mail

Institutsmitglied im dvct

(Deutscher Verband für Coaching und Training)

pic logo dvct deutscher verband fuer coaching und training