zurück zur Übersicht

Die eigene Persönlichkeit in der Führung


Ziel und Zielgruppe

Eine erfolgreiche Führungskraft hat nicht nur ausgeprägte fachliche Kompetenzen, sondern auch eine starke Persönlichkeit. Was zeichnet aber eine Persönlichkeit wirklich aus? Eine Führungspersönlichkeit braucht einen stabilen und selbstbewussten Charakter. Verantwortungsvolle Entscheidungen treffen können und anderen Menschen Orientierung geben geht nur dann, wenn man lernt, sich selbst zu führen. Fragen zur Selbstreflexion, zur Selbstwahrnehmung, sich auseinander setzen mit Werten und der eigenen Authentizität. Sich seiner eigenen Rolle als Ganzes bewusst sein, und diese selbstbewusst einsetzen heißt auch, die Balance zu finden zwischen den Aufgaben und Anforderungen an die eigene Person.

In diesem Seminar geht es um Ihre innere Haltung und Ihre Präsenz, mit der Sie als Person im Leben, in Ihrer Rolle als Führungskraft in Ihrem Unternehmen gestalten und Mitarbeiter führen. 

Zielgruppe:

  • Fach- und Führungskräfte, die bereits Führungsverantwortung tragen
  • Personen, die kurz davor stehen Führungsverantwortung zu übernehmen

Mehr Informationen

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

Sie lernen und trainieren in diesem Seminar, wie Sie:

  • mit ihren eigenen Werten und den Werten Ihres Unternehmens bewusst umgehen
  • mit Eigen- und Fremdwahrnehmung erkennen und diese reflektieren
  • selbst über die eigenen Umstände entscheiden und Selbstverantwortung übernehmen können
  • sich bewusst werden, was Sie antreibt und wofür Sie sich einsetzen
  • wie Sie mit Konflikten, Kritik und Stress umgehen
  • mit Unsicherheiten umgehen und Selbstverständnis stärken
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Körpersprache nutzen und welche Wirkung Sie erzielen 


Im Mittelpunkt dieses Seminars stehen die Auseinandersetzung und Stärkung Ihrer eigenen Persönlichkeit, Ihre Beweggründe und Motivation zur Führung und die Instrumente, die Sie einsetzen können, um wirksam zu führen. Es ist wichtig, zu verstehen, wie Sie in Ihrem Umfeld wirken und wirken möchten, welche Führungs- und Kommunikationsinstrumente für welche Situationen eingesetzt werden können, wie Sie die richtige Botschaften platzieren. Im Umgang mit Mitarbeitern erfahren Sie wie Sie zielgerichtet führen, Konflikte lösen und Mitarbeiter motivieren.  Es ist nicht nur wichtig, was Sie als Führungskraft sagen, sondern auch wie Sie es sagen, welche Wirkung Sie erzielen. Lernen Sie, selbstverantwortlich umzugehen, damit Sie auch verantwortlich und erfolgreich Mitarbeiten führen können.


Zur Person: 

Dr. Jasmin Franz trainiert und begleitet Führungskräfte aller Ebenen in verschiedenen multinationalen Unternehmen und in kleineren und mittelständischen Unternehmen im In- und Ausland. Sie selbst hat eine langjährige Erfahrung als Führungskraft in internationalen Großkonzernen. Dr. Franz betreut den Bereich Leadership Development an der Münchner Akademie für Business Coaching. Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.


Trainer

  • Frau Dr. Jasmin Franz

Teilnehmerzahl

Mindestens 6 – Maximal 12 l Wird die Mindesteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, den Kurs zu verschieben.


Preise und online buchen

Backoffice Münchner Akademie für Business Coaching

Dunja Bezuk & Heike Vetter

Backoffice 


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben senden Sie uns bitte einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Tel.: +49 (89) 32210532

E-Mail: Schreiben Sie uns »

Folgen Sie uns:

 XING  Facebook Fanseite   Coaching Akademie München bei Twitter  E-Mail

Institutsmitglied im dvct

 (Deutscher Verband für Coaching und Training)

pic logo dvct deutscher verband fuer coaching und training

 

Zufriedene Teilnehmer